Baumpflege

Gesunde Bäume in Ihrem Garten!
Ertragreicher und produktiver!
Lassen Sie Ihre Bäume blühen!

 

 

Arbeiten im Baum können wir in den meisten Fällen mit der Seil- und Klettertechnik ausführen. Unsere Mitarbeiter sind bestens ausgebildet und von der Berufsgenossenschaft zertifiziert. Unsere Seilklettertechnik hat den Vorteil auch unwegsame Bäume erreichen zu können und sie sanft und ohne Beschädigungen zu bearbeiten. Dadurch wird uns ermöglicht, alle Arten der Baumpflege besonders schonend durchzuführen.

Unsere Arten der Baumpflege: 

Klettertechnik im Baum
 

Eine Fällung ist manchmal unumgänglich. Wir sind dafür ausgerüstet und ausgebildet, auch mit gefährlichen Situationen sicher und professionell umzugehen. Mit dem passenden Equipment erreichen wir jeden Baum – ob klein oder groß – und fällen ihn schonend und sicher für angrenzende Bebauung. Gerade für Großbäume gilt es bei Baumfällungen verschiedenste Sicherheitsmaßnahmen zu beachten. Gerne besuchen wir Sie, machen uns ein Bild von den notwendigen Arbeitsschritten und erstellen Ihnen einen Kostenvoranschlag.

 

Sollte die Klettertechnik einmal nicht ausreichend sein, sind wir für größere Einsätze natürlich ebenfalls optimal ausgerüstet. Die Hubwagentechnik ermöglicht uns, in großer Höhe und/oder auf engem Raum effizient und präzise arbeiten zu können.

 

Die Kroneneinkürzung dient zum Wiederherstellen einer annähernd artgerechten Krone und Wuchsform, sowie dem Wiederherstellen von Bruch- und Standsicherheit des Baumes. Das natürliche Erscheinungsbild Ihrer Bäume wird wieder hergestellt und das Risiko von herabfallenden altersschwachen Ästen und Zweigen verhindert. Als Profi wissen wir genau, welche Schnitttechnik von Nöten ist, welche Äste gekappt werden müssen und wie das natürliche Wachstum des Baumes am besten gefördert wird.

 

Wer Bäume pflanzt, schafft Zukunft. Bäume und Ziergehölze bringen Leben und Abwechslung in Ihren Garten. Wir beraten Sie bei der Auswahl der passenden Bäume für Ihr Vorhaben. Dazu gehören der sichere Transport, die Vorbereitung der Pflanzgrube, die evtl. Sicherung der Pflanzen mit Pfählen, sowie der professionelle Pflanzschnitt. Für Sie bleibt nur, sich an den neu gepflanzten Bäumen zu erfreuen.

 

Bäume, die nicht geschnitten werden, tragen oftmals früher. Diese Bäume erschöpfen sich bald unter der Last der Früchte – die Triebe hängen nach unten und der Neutrieb bleibt schwach. Die Früchte bleiben kleiner, sind blasser und schmecken säuerlicher. Geschnittene Bäume sind widerstandsfähiger gegen Erkrankungen. Obstbaumschnitt fördert die Fruchtqualität und gesundes Blattwerk, ist also vorbeugender Pflanzenschutz. 

 

Hierbei handelt es sich um eine Schnittmaßnahme bei Jungbäumen zur Erzielung einer der vorgesehenen Funktion des Baumes entsprechender Krone. Konkurrenztriebe sind zurückzusetzen, Seitenäste mit eingewachsener Rinde, sich kreuzende, reibende sowie gebrochene Äste sind zu entfernen.